Yoga nach der Geburt

                                      mit oder ohne Baby

 

Geeignet ab 6 Wochen nach einer natürlichen Geburt, 10 Wochen nach Kaiserschnitt.

 

Als Mami hast du es nicht immer leicht, und in den Monaten nach der Schwangerschaft schon gar nicht.

 

Als wären die hinzugewonnene Verantwortung und das chronische Schlafdefizit nicht schon fordernd genug, plagst du dich vielleicht auch noch mit den körperlichen Folgen deiner Schwangerschaft herum.

 

Neben Schmerzen im Rücken sowie Inkontinenz ist es vor allem die Figur, das Gefühl nicht attraktiv zu sein, welches 90% aller frisch gebackenen Mütter belastet.

 

Yoga für Mamas  bietet ein ausgewogenes Übungsprogramm, um auf sanfte Weise wieder zurück zum eigenen Körper zu finden und den alltäglichen Herausforderungen mit Baby gewachsen zu sein.

 

In diesen Yogastunden wird mit leichten aufbauenden Übungen die gesamte Körpermuskulatur gefestigt und gestärkt. Belebende Dehnungen für Beckenboden- und Bauchmuskeln sowie für die Rücken- und Schultermuskeln stehen im Vordergrund.

 

Mit einem richtigen, auf deine Lebenssituation abgestimmten Trainingsplan sowie einundhalbe Stunde Zeit pro Woche, kannst du deinen Körper wieder zurück haben, den du dir wünscht und auf den du stolz sein wirst.


 

Abhängig von deiner Veranlagung, deiner Übungspraxis und der Anzahl deiner bisherigen Schwangerschaften kann eine Rückbildung zwischen 3 und 9 Monaten dauern.

 

Dein Baby darf mitmachen oder auch schlafen und gestillt werden.

 

Dieser Kurs intensiviert die Mutter-Kind-Beziehung und schenkt Euch Gelassenheit und Selbstvertrauen.

 

Außerdem ist dieser Kurs eine super Möglichkeit andere  Mütter kennenzulernen.

 

 

 

     

 

                    Für mehr Informationen:      0741/44076993

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paulina Weiz